"Spiegeleier"

Rezept: "Spiegeleier"
Wenn unverhoffter Besuch schon vor der Tür steht !
4
Wenn unverhoffter Besuch schon vor der Tür steht !
00:15
15
672
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Scheiben
Blätterteig a' 45 g
4
halbe Pfirsiche aus der Dose
1
Eigelb
Puderzucker
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
"Spiegeleier"

Weihnachten Schokoladenrosetten

ZUBEREITUNG
"Spiegeleier"

1
Den Blätterteig antauen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. In die Mitte jeweils eine halbe Pfirsiche mit der Wölbung nach oben legen. Den Blätterteig mit Eigelb bestreichen.
2
Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 bis 15 Minuten backen. Abkühlen lassen. Puderzucker mit Zitronensaft dickcremig verrühren und um das "Eigelb" verteilen.

KOMMENTARE
"Spiegeleier"

Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
genial einfach - einfach genial
Benutzerbild von hette
   hette
genau das isses - Zutaten sind (fast ) immer im Hause und da kann einem nichts mehr passieren - danke - 5* und LG
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
schnell, lecker, einfach, gut... LG Susanne
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Lecker und einfach! :-)
Benutzerbild von herzilein
   herzilein
schöne idee..... schnell gemacht..... und der unverhoffte besuch kann sich freuen..... 5***** glg

Um das Rezept ""Spiegeleier"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung