Gebackener Leberkäse auf Toast, mit Ziegenkäse und Ei

20 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Leberkäse 250 g
Vollkorntoast 2 Scheibe
Ziegenkäse Gouda 100 g
Feldsalat 50 g
Cocktailstrauchtomaten 2 Stück
Vegeta Gewürz 2 Prise
Balsamico-Balsam etwas
Paprika edelsüß etwas
Olivenöl für die Pfanne etwas
Eier 2 Stück

Zubereitung

1.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Leberkäse darin von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen. Toastbrot antoasten und auf 2 Teller legen.

2.Leberkäsescheibe halbieren, je 2 halbe Scheiben auf den Toast legen. Mit Ziegekäsescheiben belegen und in den Backofen 5 Minuten bei 150° überbacken. Herausnehmen.

3.In der Zwischenzeit 2 Siegeleier backen. Mit Vegeta bestreuen. Je 1 Spiegelei auf den Leberkäse geben. Mit edelsüßem Paprika bestreuen.

4.Feldsalat putzen und waschen. Tomätchen halbieren. Auf dem Teller anrichten und Balsamico-Balsam über die Salatgarnitur geben.

5.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Leberkäse auf Toast, mit Ziegenkäse und Ei“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Leberkäse auf Toast, mit Ziegenkäse und Ei“