Pizza mit grünem Spargel und Rindersteakstreifen

2 Std 35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 220 g
Trockenhefe 1 TL
Olivenöl 2 EL
Wasser lauwarm 6 EL
Salz 1 TL
Tomaten geschält 1 Dose
Oregano 2 TL
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 1 Stk.
Käse geraspelt 200 g
Tomaten frisch 2 Stk.
Spargel grün 200 g
Rind Hüfte frisch 300 g
Sauce Hollandaise 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
14,4 g
Fett
10,8 g

Zubereitung

1.Mehl mit Salz und der Trockenhefe mischen und in der Mitte eine Kuhle formen. Olivenöl und Wasser in die Kuhle geben und das ganze 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. (Bei Bedarf etwas mehr Wasser oder Mehl hinzufügen.) Teig an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, dazu Teig zu einer Kugel formen und mit Frischhaltefolie, die zuvor mit etwas Olivenöl eingeschmiert wurde zudecken.

2.Pizzateig auf einer bemehlten Oberfläche noch einmal gut durchkneten, in zwei Portionen teilen und zu zwei dünnen Pizzafladen ausrollen.

3.Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl glasig dünsten, dann die stückigen Dosentomaten zufügen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Chili nach Geschmack abschmecken.

4.Erst die Tomatensauce und dann den geraspelten Käse auf den Pizzen verteilen. Tomaten in Scheiben schneiden, grünen Spargel bissfest garen (alternativ eine Konserve verwenden), in Stücke schneiden und beides auf der Pizza verteilen.

5.Pizza für 10 Minuten bei 180°C (vorgeheizt) backen.

6.Pizza rausnehmen und die in feine Streifen geschnittenen Rinderhüftsteaks rauflegen und Sauce Hollandaise klecksweise verteilen.

7.Weitere 5-7 Minuten backen bis der gewünschte Garzustand der Rinderstreifen erreicht ist.

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza mit grünem Spargel und Rindersteakstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza mit grünem Spargel und Rindersteakstreifen“