Winnie Pooh Torte

Rezept: Winnie Pooh Torte
Da hat mein Kleiner Augen gemacht! Foto ist hochgeladen!
6
Da hat mein Kleiner Augen gemacht! Foto ist hochgeladen!
03:00
7
13824
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Tortenböden folgendes Rezept 2x backen:
150 g
weiche Butter
150 g
Zucker
1 Pk.
Vanillezucker
6
Eier
150 g
erweichte Schokolade
150 g
Mehl
1/2 Pk. Backpulver
Für die Creme - ganze Torte:
0,5 l
Sahne
6 EL
Zucker
400 g
Vollmilchschokolade oder Schokoreste
Zum Verzieren:
1 Winnie Pooh Vorlage - Internet oder Kopie
2 Becher
Sahne
Smarties
etwas Schokolageglasur
200 g
Marzipanmasse
Lebensmittesfarbe in gelb und rot
Marbeelade zum Bestreichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
46,1 g
Fett
18,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Winnie Pooh Torte

Küsschenknödel mit Kaffee-Vanille-Soße

ZUBEREITUNG
Winnie Pooh Torte

1
Für die Tortenböden: Eier trennen. Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren und nach und nach die Eigelbe dazugeben. Erweichte Schokolade nach und nach dazugeben. Das mit Backpulver vermischte Mehl vorsichtig einmengen. Eiweiß mit etwas Zucker zu steifem Schnee schlagen und unterziehen.
2
Massse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 160°C ca. 25 Minuten backen. Für den zweiten Boden noch einmal wiederholen. Einen der beiden Böden im warmen Zustand mit Marmelade bestreichen und asukühlen lassen.
3
Für die Creme die Sahne mir dem Zucker erwärmen und die Schokolade darin schmelzen lassen und gut einrühren. Die Schokosahne nach dem Abkühlem mindestens 3 Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank geben und dan mit dem Handrührgerät gut aufschlagen.
4
Den mit Marmelade besrichenen Boden am Besten mit einem Kuchenrahmen umstellen, die Schokosahne darauf verteilen und den zweiten Boden darauf setzen und oben mit Marmelade besteichen.
5
Für die Verzierung Sahne schlagen und die Torte damit rund herum bestreichen. Für den Winnie Pooh die Vorlage in die einzelnen Teile (nach Farbe) zerschneiden. 2/3 des Marzipans mit gelber Farbe einfärben den Rest in rot. Das Marzipan zwischen zwei Folien ca. 3 mm dick ausrollen. Die Folien vorher mit etwas Puderzucker bestreuen. Dann die entsprechenden Teile darauf legen und mit einem Messer ausschneiden. Bevor man das Papier entfernt noch die Position der Augen, den Mund und die Nase mit einem spitzen Gegenstand nachfahren, so das sie zu erkennen sind. Dann das Papier sofort entfernen, da es sonst anklebt. Die Teile nun auf die Torte setzen und die Augen, den Mund und die Nase mit Schokoglasur nachziehen. Die Torte noch mit Smarties verzieren. Fertig.

KOMMENTARE
Winnie Pooh Torte

Leider mussten wir hier einen Kommentar entfernen.
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Jetzt versteh ich deinen Ärger (hab im Forum gelesen)!!!! Das ist eine tolle Torte und sieht wundervoll aus!!! Kompliment für deine Leistung!!!
   1****7
DIE TORTE SIEHT FANTASTIK AUS...EINFACH SENSATIONELL 5***** LG SOFIA
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja sehr toll und ich liebe solche Sachen Inge
Benutzerbild von angiD
   angiD
Hallo meine Lieben! Muss jetzt selbst einen Kommentar verfassen. Das mit den Bilder will heute nicht so recht funktionieren. Ich hoffe, es geht bald. Wenn ihr neugierig seid, wie die Torte aussieht, müsst ihr euch also noch ein wenig gedulden. LG Angi

Um das Rezept "Winnie Pooh Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung