Kräuterklösschen im Tomateneintopf

20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basilikum 1 Bund
Butter 1 EL
Eier Freiland 2 Stück
Parmesan gerieben 100 Gramm
Tomaten 500 Gramm
Gemüsebrühe 0,75 Liter
Semmelbrösel 100 Gramm
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Basilikum waschen trocknen und hacken, ein paar Blättchen für die Deko aufheben. Butter schmelzen lassen. Eier in einer Schüssel verquirlen, Parmesan und Brösel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, Butter und Basilikum zugeben und alles vermengen. Mit einem Teelöffel kleine Nocken ausstechen.

2.Tomaten enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden. Gemüsebrühe zum kochen bringen, Tomaten und die Nocken zugeben und 5 Minuten leicht köcheln lassen. Anrichten und mit den Basilikumblättchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterklösschen im Tomateneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterklösschen im Tomateneintopf“