Tomatenconsomme mit Parmesannocken

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Tomaten 500 gr.
Gemüsebrühe 700 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zitronensaft 1 Schuss
Zucker 1 Msp
Tomaten geschält 1 Dose
Basilikum 1 Msp
Parmesannocken: etwas
Milch 125 ml
Butter 1 TL
Salz 1 Prise
Muskat 1 Msp
Parmesan geraspelt 2 EL
Hartweizengries 50 gr.
Ei 1 Stk.

Zubereitung

1.Für die Consommé Zwiebel zerkleinern und in Öl leicht bräunen. Kleingeschnittene frische Tomaten dazugeben und mit Brühe ablöschen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Dosentomaten kleinschneiden und dazugeben. 10 Minuten leicht kochen lassen. Durch ein feines Sieb abtropfen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitrone abschmecken.

2.Für die Parmesannocken Milch mit Butter, Salz und Muskat zum kochen bringen, anschließend den Topf vom Herd nehmen. Grieß unterrühren und wieder auf die Herdplatte stellen und unter Rühren eine Minute erhitzen. Masse in eine Schüssel geben und das Ei unterrühren, anschließen Parmesan hinzugeben. Kleine Nocken formen und in heißem Salzwasser gar ziehen lassen.

3.Anrichten: Consommé auf die Teller verteilen. Pro Teller ca. 3 Nocken geben und mit frischem Basilikum und Olivenöl verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatenconsomme mit Parmesannocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatenconsomme mit Parmesannocken“