Cappuccino-Torte mit Kirschen

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden etwas
Eier 4
Zucker 140 gr.
Weizenmehl 60 gr.
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
geriebene Zartbitterschokolade 50 gr.
Gemahlene Mandeln 160 gr.
Für den Belag etwas
Gelantine 6 Blatt
Schlagsahne 500 gr.
Puderzucker 80 gr.
starker aufgebrühter Kaffee abgekühlt 3 EL
Sauerkirschen 1 gl
feine Espressopulver 1 Teelöffel
Schokoladenröllchen 2 EL
Mandelstifte 30 gr.
Minze oder Melisseblätter etwas

Zubereitung

Eier und Zucker cremig rühren. Mehl,Backpulver,Schokolade und Mnadeln mischen,locker unter die Eiercreme heben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Im vorgeheitzten Backofen auf 180 grad ca. 30 Min. backen. Auskühlen lassen. Vom Boden die Wölbung abschneiden und grob zerbröseln.Das oberere Drittel des Bodens abschneiden. Den unteren Boden zurück in die mit Backpapier ausgelegte Springform legen. Den Formrand mit einem hohen Backpapierrand versehen.Gelantine einweichen. Sahne steif schlagen. Puderzucker und Kaffee unterrühren. gelantine ausdrücken,auflösen und mit etwas Sahne verrühren. In die übrige Sahne rühren.Kirschen abtropfen lassen. Wenig Sahne auf den Boden streichen und mit der Hälfte der Kirschen bedecken. Mit zwei Dritteln der restlichen sahne bedecken. einige kirschen und den übrigen boden darauf legen. Mit der restlichen Sahne bestreichen und die übrigen Kirschen darauf verteilen. Mit den bröseln bestreuen und kalt stellen. Torte mit Espressopulver und Schokoröllchen bestreuen. Den Rand der Form lösen und den Tortenrand mit Mandelstiften bestreuen. torte nach Wunsch mit Minze oder Melisse verzieren . Wünsche guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino-Torte mit Kirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino-Torte mit Kirschen“