Spitzkohl mit Kartoffelpüree und Pilze untereinander, dazu Putenschnitzel (Fotos)

leicht
( 121 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Vorwort: Hab mir viele Rezepte mit Spitzkohl angeguckt. etwas
Da stand einiges. Z.B. Mit Zwiebeln und Speck. Als ich bei Tante etwas
Google war, las ich, das der Spitzkohl einen ähnlichen Geschmack etwas
wie Kohlrabi hat. Und so hab ich ihn auch dann gewürzt. etwas
Spitzkohl frisch 1
Für das Püree Kartoffeln aufsetzen etwas
Putenschnitzel 3
Mischpilze aus dem Glas 4 EL
Röstzwiebeln 2 EL
etwas Petersilie feingewiegt etwas
Butter, Menge nach Geschmack etwas
Salz, weisser Pfeffer a.d. Mühle etwas
Gemüsebrühe 150 ml
Vollmilch 4 EL

Zubereitung

1.Spitzkohl halbieren und in feine Streifen schneiden. Mit Gemüsebrühe aufsetzen und bissfest kochen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Butter. Fertig.

2.Kartoffeln stampfen, würzen mit Salz und Pfeffer und Milch zugeben. Separat die Mischpilze in Butter anbraten mit Pfeffer kräftig würzen und etwas Salz, Petersilie zufügen.Pilze unter das Pü heben

3.Fleisch kross anbraten, dann die Hitze runterfahren. Erst jetzt würzen.

4.Auf vorgewärmte Teller servieren. Über das Kartoffelpüree noch einige Röstzwiebeln verteilen. Und da es Männe so gut geschmeckt hat, darf ich heute wieder Spitzkohl machen. Ohne Schnickschnack, einfach nur das Gemüse geniessen. Herrlich. Und Euch guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohl mit Kartoffelpüree und Pilze untereinander, dazu Putenschnitzel (Fotos)“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 121 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohl mit Kartoffelpüree und Pilze untereinander, dazu Putenschnitzel (Fotos)“