Torte: Eierlikör-Torte

1 Std 30 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 5
Butter 80 g
Zucker 100 g
Bourbon-Vanillezucker 1
Kochschokolade gerieben 100 g
grob geriebene Walnüsse 200 g
Backpulver 2 TL
Eierlikör oder Rum 2 EL
Schlagsahne 0,5 Liter
Sahnesteif 1 Päckchen
weiße Gelattine 1 Blatt
Eierlikör 125 ml
etwas mehr, wenn man die Waffeltüten mit Eierlikör füllt ....siehe Foto etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
32,7 g

Zubereitung

1.Dotter, Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Schokolade und Nüsse und Backpulver vermengen und unter die Dottermasse unterheben, evtl. Eierlikör oder Rum dazu geben (muss nicht sein) Eischnee vorsichtig unterheben. In die Form füllen und backen E/Herd Umluft 180°C ca. 40 Minuten.

2.Torte auskühlen lassen, dann Sahne steif schlagen, Sahnesteif lt. Packungsanleitung dazugeben und Torte verziehren. So verziehren das ein Rand entsteht und in die Mitte Eierlikör geben.

3.Tipp: damit der Eierlikör nicht immer beim Schneiden weg rinnt, 1 Blatt Gelantine erweichen und in wenig Eierlikör erwärmen, zum übrigen Eierlikör geben und dann über die Torte gießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Torte: Eierlikör-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte: Eierlikör-Torte“