Rösti von rohen Kartoffeln (neutral)

Rezept: Rösti von rohen Kartoffeln  (neutral)
paßt zu vielen Gerichten.....
7
paßt zu vielen Gerichten.....
00:30
6
16843
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Kartoffel ungeschält frisch geraspelt
1
Zwiebel frisch geraspelt
1
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Muskat
Petersilie gehackt
Olivenöl
2
Eier Freiland
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rösti von rohen Kartoffeln (neutral)

Eds Kartoffelsalat
Kinderleichte Nudelpfanne
Auberginenpüree-Gratin

ZUBEREITUNG
Rösti von rohen Kartoffeln (neutral)

1
Kartoffeln, Zwiebel grob raspeln. Knobi pressen oder fein hacken. Alles mit den Eiern verrühren, Petersilie dazu und würzen. In heißem O-Öl auf mittlerer Hitze langsam hellbraun rösten, wenden. Auf diese Art 4 Stück bereiten.
2
Bei uns gab´s dazu Schweinekammschnitzel und Rotweinchampignons.

KOMMENTARE
Rösti von rohen Kartoffeln (neutral)

Benutzerbild von filetto
   filetto
Hat sehr lecker geschmeckt! Familie war begeistert....5 Sterne dafür LG Jörg
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Mit Kartoffeln geht bei mir immer . Habe das RZ bereits eingesammelt und lasse Dir gerne dafür 5*Sterne. lG geli
Benutzerbild von belgier
   belgier
ein Rezept, wie ein Traum für mich ,Ich nehme es du bekommst die S*T*E*R*N*chen dafür.GVLG Peter
Benutzerbild von Tine
   Tine
ich liebe Rösti's gruß vom thüringer würstchen christin
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
so gefallen sie mir auch. LG
Benutzerbild von manschie
   manschie
super lecker tolles rösti

Um das Rezept "Rösti von rohen Kartoffeln (neutral)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung