Weckknödel

35 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen 12 Stk.
Milch 1 Liter
Zwiebel 1 Stk.
Petersilie 1 Bund
Eier 2 Stk.
Weckmehl etwas
Salz grob etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 35 Min

1.Die Brötchen würfeln und mit der heißen Milch übergießen, 2 Stunden ziehen lassen.

2.Fein gewürfelte Zwiebeln goldgelb anbraten und die Petersilie ebenfalls kurz mitdünsten. Auf die Brötchen geben.

3.Die eingeweichten Brötchen würzen, Eier und Weckmehl hinzugeben.Mit beiden Händen durchkneten. Abschmecken und mit angefeuchteten Händen Knödel formen.

4.Knödel im siedenden Salzwasser ca 10 Minuten garziehen. Dazu reiche ich gerne Schweinerollbraten mit dunkler Soße. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weckknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weckknödel“