-Abendbrot = Zwiebelbrot

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bauernbrot 4 Scheiben
Speckwürfel 200 gr.
Zwiebel rot, geschält, halbiert und in Streifen geschnitten 2
Lauch, geputzt und gescheibelt 1 Stange
Knoblauchzehen gehackt 3
Öl 2 EL
Eier 2
Petersilienblätter, gehackt 4 EL
Schnittlauchröllchen 4 EL
Kümmel 2 TL
Chiliflocken rot 0,5 TL
Reibekäse 4 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.In einer Pfanne das Öl erhitzen, Speckwürfel auslassen, die Zwiebeln, Knoblauch, Kümmel und Lauch zugeben und auf kleiner Flamme dünsten. Petersilie und Schnittlauch unterrühren. Das Gemüse sollte noch leicht ,,Bissig" sein. Pfanne vom Herd nehmen, und etwas abkühlen lassen.

2.Die Eier mit Salz Pfeffer und Chili verquirlen und mit dem Käse vermengen. Die Eimasse mit der Zwiebelmasse gleichmässig vermischen, und auf den Broten verteilen. Ofen auf Grillfunktion stellen, und überbacken bis die Masse leicht Farbe genommen hat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „-Abendbrot = Zwiebelbrot“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„-Abendbrot = Zwiebelbrot“