Mantaplatte

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Backofenpommes 2 Handvoll
Rostbratwürste 2
stückige Tomaten 1 Dose
Honig 2 EL
Curry 1 EL
Paprikapulver scharf 1 TL
Worcestersauce 1 EL
Essig 1 EL
gekörnte Brühepulver 1,5 EL
Tabasco 1-3 Spritzer ;o) nach Geschmack
Öl oder Butter 1 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200 °C vorheizen und die Pommes nach Packungsanleitung goldbraun backen.

2.In der Zwischenzeit das Öl oder die Butter in der Pfanne heiß werden lassen und die Würste darin braun brutzeln.

3.Bis hierhin wars megaeinfach..jetzt fängt der etwas anspruchsvollere Teil an für alle die,die den Ehrgeiz besitzen, NICHT den Ketchup aus der Flasche über die Wurst zu kippen.. also los :

4.Die Tomaten aus der Dose durch ein gobes Sieb passieren in einen Topf passieren. Die restlichen Zutaten und Gewürze zu den Tomaten geben und alles gut miteinander verrühren. Bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen und nochmals abschmecken.

5.Pommes salzen und mit den kleingeschnittenen Bratwürsten auf einem Teller anrichten. Die fertige Sauce über die Wurststückchen geben,nochmals mit Currypulver bestäuben und ---ganz wichtig---vor dem Fernseher genießen.. ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mantaplatte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mantaplatte“