verwurelter (Luxemburg)

Rezept: verwurelter (Luxemburg)
Neujahrsgebäck und Fastnachtsgebäck in Luxemburg
0
Neujahrsgebäck und Fastnachtsgebäck in Luxemburg
01:20
1
5066
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Mehl
80 g
Zucker
2
Eier
80 g
Butter
1 Prise
Salz
40 g
Hefe
125 ml
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1406 (336)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
48,3 g
Fett
12,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
verwurelter (Luxemburg)

Schmullstaart

ZUBEREITUNG
verwurelter (Luxemburg)

Das Mehl müssen wir sieben und geben es in einer schüssel danach setzen wir die Milch auf so das sie lauwarm ist und zerbröseln die hefe darin und lassen sie für einmoment aufgehen und geben sie anschliesen zu dem mehl und verühren alles geben dann den ztucker dazu und die butter ein ei und verühren das ganze wenn der teig noch nicht fest genug ist geben wir noch ein oder zwei esslöffel mehr hinzu und verühren alles gut miteinander und anschliesend stellen wird der teig an einem warmen ort für 20 minuten zugedeckt hin und dach können wir eine schlange rolen und sie in einzentimeter brei und 5 cm läge und formen daraus eine schleife anschliesend backen wir den teig im heißen fett aus so wie bei Berliner.

KOMMENTARE
verwurelter (Luxemburg)

Benutzerbild von Meisterkoechin21
   Meisterkoechin21
Sehr gut undf lecker besser wie beim Bäcker .

Um das Rezept "verwurelter (Luxemburg)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung