Spaghetti mit Ruccola und Spargel

Rezept: Spaghetti mit Ruccola und Spargel
4
3
311
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Spaghetti
1 Bund
Rucola
500 gr.
Spargel frisch
4
Knoblauchzehen
1
Limette frisch
1 Becher
süße Sahne
5 EL
Schmand
Salz, Pfeffer, Zucker
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
824 (197)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
31,3 g
Fett
4,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit Ruccola und Spargel

Frühlingssäckchen

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit Ruccola und Spargel

1
Spaghetti al dente kochen. Ruccola waschen, Limette waschen, Schale abreiben und auspressen. Schale mit Saft und gepressten Knoblauchzehen und 5 EL Öl vermengen und durchziehen lassen. Den Spargel schälen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden, halbieren und roh in Öl ca. 15 min. hellbraun braten, würzen.
2
Dann Sahne und Schmand in die Pfanne zum Spargel geben und die abgetropften Nudeln zugeben und vermengen. Den Ruccula unterheben und zum Schluss die Limetten- Knoblauch- Öl- Mischung darübergießen und vermischen. Abschmecken. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Spaghetti mit Ruccola und Spargel

Benutzerbild von dasistmeinteil
   dasistmeinteil
Da freue ich mich auf die Spargelsaison. 5 ***** und Grüße
Benutzerbild von Autorin66
   Autorin66
Das hört sich lecker an, ich hab es gleich mal ausgedruckt! *****LG Antje
Benutzerbild von ichunddu
   ichunddu
MMHHHHHHHHHHH 5 *

Um das Rezept "Spaghetti mit Ruccola und Spargel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung