Fingerfood – Artischockenherzen in Knoblauch-Kräuter Marinade

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Artischockenherzen 800 Gramm Abtropfgewicht 1 Dose
Paprikaschote rot 1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Petersilie gehackt 2 EL
Basilikumblätter gehackt 2 EL
Olivenöl extra vergine 125 ml
Zitronensaft 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Artischockenherzen abtropfen lassen.

2.Paprikaschote wie in meinem Rezept im KB „Paprikaschoten vorbereiten“ beschrieben vorbereiten und fein würfeln.

3.Olivenöl, Knoblauch, Kräuter und Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die Artischockenherzen und Paprikawürfel vorsichtig mit der Marinade vermengen. In einem verschließbaren Einmachglas ohne Gummi über nach im Kühlschrank marinieren.

5.Zum servieren die Artischockenherzen in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.

6.Aufpassen, dass man noch wenigsten eines bekommt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fingerfood – Artischockenherzen in Knoblauch-Kräuter Marinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fingerfood – Artischockenherzen in Knoblauch-Kräuter Marinade“