Nudelpfanne mit Brokkoli

Rezept: Nudelpfanne mit Brokkoli
2
1
455
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Brokkoli
100 g
Champignons frisch
300 g
schmale Bandnudeln z.B. Linguine)
Salz. weißer Pfeffer
1 el
ÖL
5 Scheiben
Bacon
7 el
trockener Weißwein
200 ml
Schlagsahne
etwas Majoran
120 g
Sahneschmelzkäse
geriebene Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1122 (268)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
26,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelpfanne mit Brokkoli

ZUBEREITUNG
Nudelpfanne mit Brokkoli

1
Brokkoli putzen,waschen und in kleine Röschen teilen. Pilze putzen,evtl,waschen und halbieren oder in dicke Scheiben . Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.Ca 4 Minuten vor Ende der Kochzeit Brokkoli zugeben.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Bacon darin knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Pilze im Baconfett anbraten. Mit Wein und Sahne ablöschen. Aufkochen und ca,5 Minuten köcheln lassen. Majoran waschen,abzupfen und bis auf etwas zum Garnieren
3
Garnieren, hacken. Mit Schmelzkäse in die Soße rühren.Käse schmelzen lassen. Mit salz Pfeffer und Muskat abschmecken.
4
Nudeln und Brokkoli abtropfen lassen. In die Soße geben. Bacon grobzerbröseln und darüberstreuen. Mit Rest Majoran garnieren.

KOMMENTARE
Nudelpfanne mit Brokkoli

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe Brokkoli und koche es viele weil es so gesund ist 5 Sterne

Um das Rezept "Nudelpfanne mit Brokkoli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung