Hundekekse

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wurstbrät oderBratwurst ohne Haut 200 gr.
Paniermehl oder Semmelbrösel 200 gr.
Wasser 100 ml

Zubereitung

1.Wurstbrät mit Paniermehl vermengen. So viel Wasser unter dem Kneten dazugießen, dass ein weicher, nicht klebriger Teig entsteht.

2.Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ca. 5 cm dick ausrollen. Mit Plätzchenausstechern verschiedene Figuren ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ca. 10 Minuten gehen lassen.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 20-30 Minuten goldbraun backen.

4.Die Kekse sind in einer luftdichten Dose etwar 2 - 3 Wochen haltbar.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hundekekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hundekekse“