Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne

Rezept: Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne
Nach der Arbeit gab es heute schnelle Küche
Nach der Arbeit gab es heute schnelle Küche
16
1180
20
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
4
Hähnchenbrustfilets
400 gr.
Sahne 30% Fett
200 gr.
Gorgonzola
1 Tüte
Zwiebelsuppe
2 EL
Maiskeimöl
Salz
1 EL
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1603 (383)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
39,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne

ZUBEREITUNG
Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne

1
Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.
2
Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und salzen. Butterschmalz in einer feuerfesten Auflaufform auf der Kochstelle erhitzen und die Filets rundherum leicht anbraten. Von der Kochstelle nehmen und die trockene Suppe über das Fleisch verteilen. Die Sahne darüber gießen. Den Käse zerbrökeln und über alles gut verteilen.
3
In den Ofen geben und 25-30 Minuten überbacken.
4
Dazu reiche ich meinen Curryreis (Rezept ist eingestellt) oder Kartoffelkroketten.

KOMMENTARE
Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Lecker - und durch die Sahne so schön leicht ;))) Aber Fett ist bekanntlich Geschmacksträger, gelle? Daher hat Dein Rezept 100% Geschmack und 5***** von mir!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Wow, köstlich, sieht schon toll aus, wie dies bestimmt erst mundet, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
bei Gorgonzola werd ich immer schwach .... lecker .... glg *****
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Sehr lecker *****lg Barbara
Benutzerbild von chrifra
   chrifra
Kalorienbombe pur :)))) aber lecker ***** LG CHRISTA

Um das Rezept "Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung