Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4
Sahne 30% Fett 400 gr.
Gorgonzola 200 gr.
Zwiebelsuppe 1 Tüte
Maiskeimöl 2 EL
Salz etwas
Butterschmalz 1 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

2.Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und salzen. Butterschmalz in einer feuerfesten Auflaufform auf der Kochstelle erhitzen und die Filets rundherum leicht anbraten. Von der Kochstelle nehmen und die trockene Suppe über das Fleisch verteilen. Die Sahne darüber gießen. Den Käse zerbrökeln und über alles gut verteilen.

3.In den Ofen geben und 25-30 Minuten überbacken.

4.Dazu reiche ich meinen Curryreis (Rezept ist eingestellt) oder Kartoffelkroketten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenfilet in Gorgonzola-Sahne“