Puten-Häppchen

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Putenfilet 300 g
Salz, Pfeffer etwas
Mehl 50 g
Eier 2
Paniermehl 100 g
mittelscharfer Senf 2 EL
Schlagsahne 100 g
Olivenöl etwas
Cocktailstrauchtomaten etwas
Zitronenscheibenviertel etwas
Holzspieße etwas
Brunnenkresse etwas

Zubereitung

1.Putenfilet waschen, trockentupfen und in kleine Stücke schneiden.

2.Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Eier verquirlen....

4......Fleisch zuerst in Mehl wenden, dann durch die Eer ziehen und zum Schluß mit Paniermehl umhüllen.

5.Die panierten Fleischstückchen im heißem Öl ausbacken.

6.Sahne steif schlagen

7....Senf unterziehen

8....in kleine Gläser 1/3 voll auffüllen..

9.Die Puten-Häppchen mit Zitronenscheibenvierteln und Tomatenhälften auf lange Holzspieße stecken und in die gefüllten Gläser stellen.

10.Mit Kresse garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Häppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Häppchen“