Herzhafte Kartoffelbreiplinsen / Kartoffelpfannkuchen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Petersilie gehackt etwas
Majoran etwas
Paprikapulver etwas
Knoblauchpulver etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl etwas
Öl zum anbraten etwas
Kartoffelbrei vom letzten Mittag etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel sehr, sehr klein hacken. Die Menge der Gewürze möchte ich hier nicht angeben, weil es immer auf den Geschmack jedes Einzelnen und die Menge an Kartoffelbrei ankommt. Beim Mehl mache ich aus diesem Grund ebenfalls keine Angaben, aber soviel sei gesagt: der Teig sollte etwas zäh werden, aber nicht zu sehr. Auf etwa 500g Kartoffelbrei kommen ca. 4-5El Mehl.

2.Kartoffelbrei mit Zutaten gut durchmischen und mit einem Esslöffel kleine Breiklekse in die Pfanne geben. Die Klekse in der Pfanne gut flach drücken und von beiden Seiten anbraten. Immer wieder etwas Öl in die Pfanne geben, damit nichts zu dunkel wird;)

3.P.S.: Ich habe letztens noch eine Messerspitze Backpulver hinzugegeben, damit wurde es ein wenig lockerer.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Kartoffelbreiplinsen / Kartoffelpfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Kartoffelbreiplinsen / Kartoffelpfannkuchen“