Makkaroni-Auflauf `a la Moni

20 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Makkaroni 500 g
rohe Schinkenwürfel 250 g
gekochter Schinken / gewürfelt 200 g
Rama finesse zum Kochen 250 ml
Milch fettarm 1 Liter
Tomaten / gewürfelt 6
Salz, Pfeffer, Fondor, etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Raspelkäse / Edamer, Gouda / .... 200 g
Eier 3

Zubereitung

1.Die Nudeln in reichlich Salzwasser nur leicht ankochen. In der Zwischenzeiit die rohen Schinkenwürfel in einer Pfanne mit ein wenig Fett leicht anbraten. Den gekochten Schinken und die Tomaten würfeln.

2.Die Milch, die Eier und das Rama finesse in eine Schüssel geben, alles gut durchquirlen und mit Salz, Pfeffer und Fondor gut abschmecken. Den frischen Schnittlauch klein schneiden und dazugeben.

3.Die Nudeln abgießen und in eine beschichtete Auflaufform geben. Die Schinkenwürfel und die Tomaten darunter mischen. Den Raspelkäse darauf verteilen und die Milch-Eier-Sahne Soße darüber gießen.

4.Den Backofen auf 220°C Umluft vorheizen und den Auflauf so lange in den Ofen schieben, bis es oben drauf schön Braun ist und die Flüssigkeit fest geworden ist

5.Guten Appetit !!!!!

6.Und weil ich ein Heinz-Ketchup Fan bin, darf der dazu auf keinen Fall fehlen !!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Auflauf `a la Moni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Auflauf `a la Moni“