Tomatensuppe mit Käseklößchen

25 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten geschält 1 Dose
Zwiebel 1
Butter 20 gr.
Mehl 40 gr.
Brühe 750 ml
Tomatenmark 1 Wurst
Salz, Pfeffer, Zitronensaft etwas
Margarine 100 gr.
Käse geraspelt 200 gr.
Mehl 100 gr
Eier 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.In der Butter die gewürfelte Zwiebel glasig düsten. Das Mehl dazugeben und anschwitzen, mit der Brühe eine Mehlschwitze machen.

2.Die Tomaten und die Flüssigkeit aus der Dose kommen dazu, dann wird alles püriert (am besten mit dem elektr. Pürierstab). Das ganze 1x aufkochen. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3.Für die Klößchen Margarine, Mehl, Eier, Käse und etwas Salz verkneten. Kleine Klöße formen und in der Suppe ca. 10 - 15 Minuten ziehen lassen - nicht mehr kochen, sonst zerfallen die Knödelchen. Dazu essen wir meist ein einfaches Butterbrötchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe mit Käseklößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe mit Käseklößchen“