Pfannkuchen-Lasagne

1 Std 10 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Pfannkuchen ohne Zucker 4
Rostbratwürste 6
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Tomaten 1 Dose
Béchamelsoße Rezept im KB 0,5
Gouda 150 Gramm
Karotten 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1523 (364)
Eiweiß
21,9 g
Kohlenhydrate
-
Fett
30,8 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Karotten schälen und würfeln, Bratwürste ebenfalls würfeln. Von den Tomaten die Strünke entfernen und etwas zerupfen.

2.Zwiebeln andünsten, Bratwürste und Karotten dazugeben und mitdünsten, Tomaten und Knoblauch zugeben und bei geschlossenem Deckel ca. 10 min köcheln lassen. Danach mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

3.Bechamelsoße zubereiten, siehe Rezept im KB. Käse reiben.

4.In eine Auflaufform (es empfiehlt sich eine runde Form) einen Pfannkuchen legen, dann Tomatensauce drauf geben, Bechamelsoße darüber geben und dann noch etwas Käse darüber streuen. Immer abwechselnd schichten bis die Auflaufform voll ist. Auf den letzten Pfannkuchen kommt nur noch Bechamelsoße und viel Käse.

5.Bei 175 Grad ca. eine hale Stunde in den Ofen stellen, bis es etwas braun wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen-Lasagne“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen-Lasagne“