Spinat- Ricotta- Nocken mit geschmelzten Tomaten

45 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spinat, frisch 400 g
Salz etwas
Ricotta 80 g
Eigelb 1
Mehl 2 EL
Pfeffer aus der Mühle, Muskat etwas
Parmesan gehobelt 40 g
Tomaten 4
Schalotte 1
Butter 1 EL
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1595 (381)
Eiweiß
15,4 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
27,1 g

Zubereitung

1.Den Spinat waschen und die Stiele entfernen, in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken, anschließend gut ausgedrückt fein hacken.

2.Ricotta durch ein Sieb streichen, Eigelb und Mehle einrühren und den Spinat untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat gut abschmecken. Mit 2 EL Nocken formen und in viel Salzwasser ziehen lassen, bis sie oben schwimmen.( ca. 10 Min.) Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

3.Tomaten in Stücke schneiden, entkernen. Fein gewürfelte Schalotte in Butter anschwitzen. Tomatenstückchen dazugeben, würzen und bei schwacher Hitze anschmelzen.

4.Backofengrill vorheizen . Die Nocken in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen. Butterflöckchen auf den Käse geben und unter dem Grill überbacken. Die Nocken mit den Tomaten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat- Ricotta- Nocken mit geschmelzten Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat- Ricotta- Nocken mit geschmelzten Tomaten“