Australische Soldatenkekse

1 Std leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Haferflocken 120 Gramm
Kokosraspeln 70 Gramm
Mehl 140 Gramm
Zucker 250 Gramm
Butter 180 Gramm
Zuckerrübensirup 1 EL
Wasser 3 EL
Backpulver 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1825 (436)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
52,0 g
Fett
23,5 g

Zubereitung

1.Haferflocken, Kokosraspel, Mehl und Zucker vermischen.

2.Die Butter zusammen mit dem Zuckerrübensirup schmelzen. Reicht wenn man es in der Mikrowelle macht.

3.Wasser und Backpulver verrühren und zu der Butter mischen. Keine Angst wenn es schäumt, das ist das Backpulver.

4.Die Buttermischung zu den trockenen Zutaten geben und gut durchmischen. Der Teig ist relativ flüssig.

5.Mit Teelöffeln Häufchen auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen, und etwas flachdrücken. Große Abstände lassen, sie laufen beim backen sehr strak auseinander.

6.Bei 160 Grad 15-20 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Australische Soldatenkekse“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Australische Soldatenkekse“