Kalbsrollbraten mit Serviettenknödel

2 Std 20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsbrust 1,5 kg
Salz, Pfeffer etwas
Karotten etwas
Petersilienwurzel etwas
Sellerie frisch etwas
Kalbsfond oder Rindsuppe etwas
Butterschmalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kalbsbrust rollen, mit Spagat binden, salzen und pfeffern und mit dem kleingeschnittenen Suppengemüse in einer Pfanne anbraten, mit Suppe aufgießen und im Rohr bei 180 Grad ca 2 Stunden schmoren lassen.

2.Den Rollbraten aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratensaft mit dem Wurzelgemüse pürrieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sauerrahm binden.

3.Den Braten in Stücke schneiden, mit Serviettenknödl und Sauce servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsrollbraten mit Serviettenknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsrollbraten mit Serviettenknödel“