Räucherfisch-Teller

20 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Fischplatte: etwas
geräuchertes Forellenfilet 200 g
geräucherter Wildlachs 200 g
Räucheraal 200 g
Für den Sahnemeerrettich: etwas
Schlagsahne 200 g
Salz 1 Prise
geriebener Meerrettch aus dem Glas 4 TL
Außerdem: etwas
Wild-Preiselbeeren 2 EL
Baguette oder Ciabatta etwas

Zubereitung

1.Für die Fischplatte den Räucheraal und das geräucherte Forellenfilet in größere Stücke schneiden und auf einem Teller oder einer Platte anrichten. Den vorgeschnittenen geräucherten Lachs mit den den Teller legen.

2.Für den Sahnemeerrettich die Sahne mit einer Prise Salz steif schlagen, den Meerrettich (aus dem Glas) kurz unterrühren. Den Sahnemeerrettich mit einem Teelöffel auf die Fischplatte setzen (oder in einen Spritzbeutel geben und als Rosetten daraufspritzen). Evtl. noch mit Dill und Zitronenscheiben garnieren.

3.Die Wildpreiselbeeren in eine extra Schüssel geben und mit Baguette oder Ciabatta servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherfisch-Teller“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherfisch-Teller“