Gefülltes Spritzgebäck

1 Std leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 175 g.
Puderzucker 75 g.
Ei 1 Stück
Zitronenzucker 1 Beutel
Mehl 250 g.
Sahne 2 Eßl.
Füllung etwas
Nutella oder Marmelade etwas

Zubereitung

1.Butter, Puderzucker, Ei und Zitronenzucker cremig rühren, Mehl dazu geben, bis der Teig dickflüssig ist, Sahne unterrühren.

2.Teig in einen Sritzbeutel füllen mit Sterntülle, Rosetten auf das Backblech spritzen ( Backpapier ), Backofen auf 160 Grad vorheizen, Plätzchen ca. 10 - 12 Minuten backen.

3.Plätzchen abkühlen lassen, Kekse auf der Unterseite mit Nutella oder Marmelade bestreichen und zusammensetzen.

4.Bilder kommen Morgen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Spritzgebäck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Spritzgebäck“