Fisch : Lachsterrine mit Siebensoße

Rezept: Fisch : Lachsterrine mit Siebensoße
habe ich vor einigen Jahren beim "Perfekten Dinner" stiebitzt. Eine tolle Vorspeise !! Sollte unbedingt 1 Tag vorher zubereitet werden.
16
habe ich vor einigen Jahren beim "Perfekten Dinner" stiebitzt. Eine tolle Vorspeise !! Sollte unbedingt 1 Tag vorher zubereitet werden.
3
14077
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Räucherlachs
125 g
Sahne
225 g
Crème fraîche
3 Blatt
Gelatine
100 ml
Kalbsfond
1 Teel.
Zitronensaft
1 Teel.
Sherry trocken
Pfeffer
zum Auslegen der Terrinenform:
200 g
Räucherlachs
2 Bund
Dill
Siebsoße:
1
Ei
50 g
Butter
50 g
Dijon Senf
50 ml
Sherry trocken
60 ml
Estragon-Essig
50 g
Zucker
50 ml
Rinderfond
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
16,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch : Lachsterrine mit Siebensoße

Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Fisch : Lachsterrine mit Siebensoße

1
125 g Räucherlachs in kleine Streifen schneiden. Gelatine einweichen, ausdrücken und im Kalbsfond auflösen.
2
Sahne, Crème fraîche, Zitronensaft und Sherry gut verrühren. Die aufgelöste Gelatine dazu geben. Die Räucherlachsstreifen darunter mischen. Abschmecken.
3
Eine Terrinenform mit Lachsscheiben auslegen, dabei sollten die Scheiben über den Formrand hinaus gehen, damit man diese zum Schluß hinein klappen kann, damit eine geschlossene Decke entsteht. Dillzweige ebenfalls hineinlegen, damit nach dem Stürzen der Terrine ein schönes "Bild" zu sehen ist.
4
Die cremige Sahnemasse einfüllen, mit dem überstehenden Lachs bedecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
5
Für die Siebensoße alle Zutaten in einen Topf geben. Erhitzen bis kurz vor dem Siedepunkt. Mit dem Schneebesen so lange weiterschlagen, bis eine dickcemige Soße entstanden ist. GANZ WICHTIG: die Soße darf nicht kochen. Abgedeckt mindestens 24 Std. in den Kühlschrank stellen. Sollte etwas übrig sein...die Soße hält sich gut gekühlt einige Wochen.

KOMMENTARE
Fisch : Lachsterrine mit Siebensoße

Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Das ist eine super tolle Vorspeise. Fuer so was bin ivh immer zu haben. ***** fuer dich , das Rezept fuer mich
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist Super lecker 5****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von romantica
   romantica
das ist ja was feines... 5** und lg anne

Um das Rezept "Fisch : Lachsterrine mit Siebensoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung