Rindfleisch mit Meerrettichsauce

Rezept: Rindfleisch mit Meerrettichsauce
5
00:40
11
2796
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g.
Rindfleisch
1 Bund
Suppengrün
1 Stück
Zwiebel
1 Becher
Sahne
2 Eßl.
Sahnemeerrettich
2 Eßl.
Meerrettich
etwas Salz
Saucenbinder
Gewürzgurken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
6,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch mit Meerrettichsauce

Cottbusser Postkutscherfrühstück
Rinderrouladen Linus
Braten Fleisch Leons Mozarella - Hackfleisch unter der Haube

ZUBEREITUNG
Rindfleisch mit Meerrettichsauce

1
Suppengrün putzen und schneiden, Zwiebel schälen und grob schneiden, Rindfleisch mit dem Gemüse kochen.
2
1/8 L Brühe, Sahne, Sahnemeerrettich und Meerrettich ( soll es sehr scharf sein, mehr Meerrettich nehmen )aufkochen und mit Saucenbinder leicht binden, Fleisch in Scheiben schneiden und in der Sauce erwärmen, Gewürzgurken dazu geben.
3
Bilder sind dabei.

KOMMENTARE
Rindfleisch mit Meerrettichsauce

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, dafür 5*
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Das ist ein sehr schönes Gericht. So wie Du es zubereitet hast, verdient es 5☆☆☆☆☆
Benutzerbild von Pimperle
   Pimperle
Dieses Essen liebt meine Familie über alles. Mache nur nicht eine Meerrettichsosse, sondern ein Gemüse. Wenn es dich interessiert, es ist in meinem Kb. Für dich aber erst mal ***** und liebe Grüße!
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Das kommt immer gut. Würde es mit Bratkartoffeln essen. Schönes Rezept und gerne 5***** für Dich. LG Klaus
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Was ganz Feines. LG Susanne

Um das Rezept "Rindfleisch mit Meerrettichsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung