Karotten Sellerie Salat

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 1000 Gramm
Bleichsellerie Konserve abgetropft 300 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Frühlingszwiebel 1 Stück
Ingwer frisch 1 Stück
Currypulver 0,5 Teelöffel
Weinessig 4 Esslöffel
Apfelessig 1 Esslöffel
Wasser 4 Esslöffel
Öl 1 Teelöffel
Zucker 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Ingwerstück (ca. 6 cm) halbieren. Eine Hälfte in 6 Stücke schneiden und in einem Topf mit ca. 2 Liter Wasser zum Kochen bringen.

2.In der Zwischenzeit die Möhren schälen und in feine Streifen hobeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebel in fein Ringe schneiden. Den Sellerie entweder in Streifen kaufen oder die Scheiben in Streifen schneiden. Restlichen Ingwer schälen und fein reiben.

3.Wenn das Wasser kocht, kräftig salzen und die Möhren darin bissfest kochen. In ein Sieb abgießen und die Ingwerstücke heraus suchen.

4.Aus dem geriebenen Ingwer, der Zwiebel, den Frühlingszwiebelringen und den anderen verbleibenden Zutaten eine Vinaigrette herstellen und die noch warmen Möhren und den Sellerie untermischen. Während die Möhren kalt werden alles noch ein paarmal wenden.

5.Wer will kann noch Petersilie oder auch Schnittlauch fein hacken und unter den Salat heben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten Sellerie Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten Sellerie Salat“