Goldbraun trifft Giftgrün

Rezept: Goldbraun trifft Giftgrün
3
1
170
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 ca 1,5 kg
Hähnchen,gewaschen,getrocknet,in 8 Stücke geteilt
3 Stück
Zwiebeln, gewürfelt
8 Zehen
Knoblauch, gehackt
2 Zweige
Minze, fein gehackt
5 El
Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 El
scharfes Currypulver
1 Dose
Pizzatomaten
300 gr
Tk-Erbsen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
100,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Goldbraun trifft Giftgrün

Findet Nemo
Mit Schirm, Charme und Melone
Gratinierte Erdbeeren an einer Mandelzabaglione

ZUBEREITUNG
Goldbraun trifft Giftgrün

Die Hähnchenteile im heißen Öl rundherum kräftig anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebeln und Knobi im Bratfett unter Rühren dünsten. Curry und Tomaten dazugeben. Dann die Hähnchenteile, Minze und Erbsen untermischen. Geschlossen ca 45 Min schmoren lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

KOMMENTARE
Goldbraun trifft Giftgrün

Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Klasse...schnell mal gemacht und soooo lecker..5* LG Ursula

Um das Rezept "Goldbraun trifft Giftgrün" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung