PLÄTZCHEN: Kokosmakronen

Rezept: PLÄTZCHEN: Kokosmakronen
...gehören einfach dazu!
30
...gehören einfach dazu!
00:20
6
11272
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eiweiß
200 g
Zucker
200 g
Kokosraspeln
1 Msp
gemahlenen Zimt
2 Tropfen
Bittermandel Aroma
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2181 (521)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
54,0 g
Fett
32,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
PLÄTZCHEN: Kokosmakronen

Anishäufchen

ZUBEREITUNG
PLÄTZCHEN: Kokosmakronen

1
Makronen sind schon deshalb ein Muss, weil bei den anderen Plätzchensorten so oft das Eiweiß übrig bleibt...
2
Die Eiweiße steifschlagen und alles andere, bis auf die Kokosraspeln, unterschlagen. Die Kokosraspeln anschließend vooorsichtig unterheben. Mit 2 Teelöffeln Häufchen auf die Oblatten setzen (wobei ich diese weglasse und die Häufchen direkt auf das Backpapier setze). Ca 20-25 Min. bei 130-150 Grad.
3
(Ich bereite erst alle Teige vor, da alle kühl gestellt werden müssen, sammel dabei das Eiweiß und backe die Makronen zuerst, weil sie die niederste Temperatur brauchen...)

KOMMENTARE
PLÄTZCHEN: Kokosmakronen

   gina1957
super 5 Sterne LG Gina
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die könnte ich jetzt auch noch knabbern, für dich 5*
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
So das hab ich jetzt davon, nun backe ich die Kokosmakronen , die sehen so zart und lecker aus, Für dich glitzernde Sterne und LG Reni
Benutzerbild von meli58
   meli58
Ich glaube, ich muß dir meine Adr. geben. Dann kannst du mir eine schöne Mischung schicken.
Benutzerbild von psychopsuey
   psychopsuey
die macht meine oma immer :) 5*!!
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
lecker....5 * wert

Um das Rezept "PLÄTZCHEN: Kokosmakronen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung