Grünkohlsuppe

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Grünkohl frisch 1,5 kg
Zwiebeln 3 Stk.
Knoblauchzehen 3 Stk.
Milch fettarm 1 Liter
Butter 50 g
Gemüsebrühe 1 Liter
Kartoffel 6 Stk.
Graubrot 3 Scheibe
Salz etwas
Senf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln und zwei Knoblauchzehen schälen und würfeln. 35 g Butter im Topf schmelzen lassen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig werden lassen.

2.Den Grünkohl waschen, die harten Strunken herausreißen und den Kohl grob zerkleinern. Den Kohl in den Topf geben und zusammenfallen lassen. Die Gemüsebrühe (Ich habe sie mit Lavandulas Würzpaste hergestellt) zum Kohl geben und alles aufkochen lassen.

3.Die Kartoffeln schälen, klein würfeln und in den Topf tun. Alles durchrühren und köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

4.Die Suppe mit dem Pürierstab gut durchpürieren, dabei die Milch langsam zugießen. Nun den Topf nochmals auf die Kochplatte stellen und alles aufkochen lassen und dann mit Salz und Senf und eventuell einer Prise Zucker abschmecken.

5.In einer Pfanne den Rest Butter schmelzen lassen und eine Knoblauchzehe hineindrücken. Pro Person eine halbe Scheibe Brot würfeln. Das Brot in der Knoblauchbutter knusprig braten lassen.

6.Die Suppe auf den Teller geben und die Croutons darüber verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grünkohlsuppe“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünkohlsuppe“