"KEKSE" Kokos-Schokoladen-Makronen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zartbitterschokolade 200 Gramm
Kokosraspeln 250 Gramm
Eiweiß 3
Salz 1 Prise
Vanillinzucker 1 Päckchen
Zucker 200 Gramm

Zubereitung

1.Zartbitterschoki fein hacken. Eiweiß mit Salz steif schlagen und nach und nach Zucker und Vanillinzucker zugeben. Unter das Eiweiß nun die Kokosraspeln und die Schokolade unterheben.

2.Backofen auf 125 Grad vorheizen. Nun mit Hilfe von 2 Teelöffel walnussgroße Kugeln abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, etwas abstand lassen. Die Makronen ca. 25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"KEKSE" Kokos-Schokoladen-Makronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"KEKSE" Kokos-Schokoladen-Makronen“