Schlemmertopf Speciale

1 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 1 kg
Eier 4 Stk.
Rote Paprika gewürfelt 1 Schote
Kohlrabi fein gewürfelt 1 kleine
Karotten gewürfelt 6 grosse
Kartoffeln gewürfelt 1 kg
Knoblauchzehen fein gehackt 3 Stk.
Lauchzwiebel in dünne Ringe geschnitten 2 Stangen
Gemüsebrühe 800 ml
Bresso Kräuter Frischkäse / Mediterran 750 Gramm
Olivenöl etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz, Salz, Paprikapulver etwas
Baguette / Mediterran 2 Stangen
Chianti mit DOCG Banderole ;-) 1 Flasche

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen & in die beschriebenen Größen schneiden. Das Hackfleisch mit den Eiern verkneten & in kleine Bällchen formen.

2.Öl in einem "Großen" Topf erhitzen, die Lauchzwiebeln & den Knoblauch darin glasig dünsten. Paprika, Kohlrabi, Karotten & Kartoffeln zugeben, kurz anbraten & mit der Gemüsebrühe ablöschen. Das Ganze nun aufkochen & ca. 20 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.

3.Unmittelbar nach dem anbraten der Gemüsekreation ^^, Öl in einer großen Pfanne erhitzen & die Hackbällchen Hell/Dunkelbraun braten. Die Hackbällchen unterdessen mit ein wenig Paprikapulver & schwarzem Pfeffer würzen.

4.Das Gemüse sollte nun ca. zur gleichen Zeit gar sein wie die Hackbällchen fertig gebraten sind. Wärendessen den Ofen auf 210° Ober/Unterhitze vorheitzen. Nun die Hackbällchen zusammen mit dem Sud in den Topf geben, gut verrühren & nochmals 5 Minuten aufkochen lassen . Zeitgleich die Baguettes in den Ofen schieben. Nach belieben nachwürzen.

5.Den Topf vom Herd nehmen & den Bresso einrühren. Die Baguettes müssten zeitgleich Fertig sein. Das ganze nun mit dem Chianti servieren ;) Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlemmertopf Speciale“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlemmertopf Speciale“