Schoko-Marzipan-Herzen

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 250 g
gemahlene Mandeln 50 g
Natron 1 TL
Zucker 75 g
Salz etwas
Lebkuchengewürz 2 TL
kalte Butter 75 g
dunkler Rübensirup 150 g
Ei 1
Himbeer-Konfitüre 100 g
Marzipan Rohmasse 300 g
Puderzucker 100 g
Zartbitter-Kuvertüre 200 g
Vollmilch-Kuvertüre 200 g
weiße Kuvertüre 50 g
Belegkirschen zum verzieren etwas
Backpapier, Frischhaltefolie etwas

Zubereitung

1.250 g Mehl, Mandeln, Natron, Zucker, 1 Prise Salz, Gewürz, Butter in Stückchen, Sirup und Ei erst mit dem Handrührgerät und dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

2.Teig auf wenig Mehl ca. 1 1/2 cm dick ausrollen. Ca. 10 Herzen (ca. 8 cm Durchmesser) ausstechen. Mit genügend Abstand (Herzen gehen bis ca. 10 cm Durchmesser auf) auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Im vorgeheizten Ofen /´(E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe: 3) ca, 12 Minuten backen.

3.Konfitüre erwärmen. Herzen dünn damit bestreichen. Marzipan grob raspeln, mit Puderzucker verkneten. Zwischen 2 Lagen Folie ca. 1/2 cm dick ausrollen und ca. 10 Herzen in Größe der Lebkuchen-Herzen (ca. 10 cm Duchmesser) ausstechen. Je 1 Marzipan-Herz auf 1 Kuchen legen.

4.Zartbitter- und Vollmilch-Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Herzen damit und mit Belegkirschen verzieren. Trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Marzipan-Herzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Marzipan-Herzen“