Birnen-Gorgonzola-Quiche

Rezept: Birnen-Gorgonzola-Quiche
Meine Lieblingsquich
9
Meine Lieblingsquich
01:00
6
6579
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pk.
Blätterteig
2
reife Birnen
5 EL
Zitronensaft
200 g
Gorgonzola
250 g
Quark
2
Eier
Salz
Pfeffer
Muskat
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
11,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnen-Gorgonzola-Quiche

TARTEPIZZAPORREE-GORGONZOLA-TARTE
Insalata caprese im Blätterteig
Tomatenquiche mit Gorgonzolaguss

ZUBEREITUNG
Birnen-Gorgonzola-Quiche

1
Die Birnen schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Diese dann mit Zirtonensaft beträufeln und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten garen. Birnen dann sehr gut abtropfen lassen.
2
Den Gorgonzola in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Dann den Quark und die Eier untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat gut abschmecken. Backofen aug 220°C vorheizen.
3
Die Quichform (26 cm) gut ausfetten und mit dem Blätterteig auskleiden. Die Birnenhälften nun in dünne Spalten schneiden und auf dem Blätterteig rund auflegen. Dann die Käse-Quarkmischung auf den Birnen verteilen.
4
Die Quich im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen. Dann die Hitze auf 200°C reduzieren uind die Quich 20 Minuten fertig backen.
5
Quich vor dem Servieren noch mit etwas Pfeffer aus der Mühle bestreuen. Dazu passt grüner Salat und ein helles Bier.

KOMMENTARE
Birnen-Gorgonzola-Quiche

Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Toll, ich mag Quiche auch gerne, aber diese Variante ist mir neu, darum, ab in mein KB, ***** hierlassen, und dir einen schönen Abend wünschen!! Tschüüüüüüüß, ich geh mal weiter!!
Benutzerbild von Mijou
   Mijou
Ich glaube, das wird jetzt auch meine Lieblingsquiche...........5*chen u glg, Melitta
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Das ist jetzt auch meine Lieblingsquiche, 5*****, lg ruth
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Das hört sich ja wirklich klasse an! NEhme ich mit und gebe dir 5* dafür LG, Anna
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
sehr leeeeeeeeecker
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Ich mag alle Zutaten, auf gehts, nachmachen. LG tina

Um das Rezept "Birnen-Gorgonzola-Quiche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung