Blätterteig mit einer fruchtigen Füllung

10 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig etwas
Kaki frisch 1 Stück
Kiwi 1 Stück
Quark 5 Esslöffel
Brauner Zucker etwas
Staubzucker etwas

Zubereitung

1.Von meinen Brot backen hatte ich noch etwas Blätterteig übrig und wir hatten nichts zum Kaffee ,also habeich mich daran versucht und es hat geschmeckt.

2.Den Blätterteig zu 2 Quadraten zurechtscheiden .Kaki und Kiwi schälen ,kleinschneiden und in die Mitte des Blätterteiges legen .

3.Den Quark mit etwas Milch verrühren , süßen und über das Obst geben.

4.Die vier Ecken nach innen klappen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 200c. ca.15Minuten backen.

5.Die Blätterteigteilchen nun noch mit Puderzucker bestreuen ,Kaffee aufsetzen und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig mit einer fruchtigen Füllung“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig mit einer fruchtigen Füllung“