Backwerk / Plätzchen: Kulleraugen

Rezept: Backwerk / Plätzchen: Kulleraugen
Weihnachtsbäckerei - ergibt ca. 80 Stück
29
Weihnachtsbäckerei - ergibt ca. 80 Stück
12
8414
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
330 gr
Mehl
140 gr
Zucker
140 gr
Haselnüsse gemahlen
330 gr
kalte Butter
150 gr
Marmelade zum Füllen - ich nehm gern Johannisbeergelee oder Waldfruchtmarmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Backwerk / Plätzchen: Kulleraugen

Mudzige Plätzchen
Schokoadenbrot

ZUBEREITUNG
Backwerk / Plätzchen: Kulleraugen

1
Mehl, Zucker und Haselnüsse mischen und die in kleine Stückchen geschnittene Butter unterkneten.
2
Den Teig nun zu einer Rolle formen und in gleich große Stücke (ca. 1.5 cm dick) schneiden, die "Taler" auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mit dem Finger eine Mulde in den Teig drücken, die Mulde mit Marmelade oder Gelee füllen (nicht zu viel, sonst läuft es raus).
3
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 10 Minuten backen.

KOMMENTARE
Backwerk / Plätzchen: Kulleraugen

Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Man kann sie vor dem Füllen noch in Eiweiß und dann in gehackte Nüsse oder Mandeln drücken!
Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Man kann sie vor dem Füllen noch in Eiweiß und dann in gehackte Nüsse oder Mandeln drücken!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das wird genommen und gemacht 5 Stars
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
super glg gabi und 5 sternchen für dich
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Auch klasse 5*

Um das Rezept "Backwerk / Plätzchen: Kulleraugen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung