Schnelle Putenoberkeule - Braten

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenoberkeule 1 Stk.
Rotwein 200 ml
Bratensaft von Maggi 1 Würfel
Wasser 125 ml
Salz, Pfeffer, Sahne, Butterschmaz etwas

Zubereitung

1.Den Knochen aus der Keule auslösen. In einem Schmortopf etwas Butterschmalz gut erhitzen, das Putenfleisch von beide Seiten scharf anbraten anfangen mit Hautseite, mit Rotwein ablöschen. Bratensaftwürfel in 125 ml Wasser auflösen und im Topf gießen.

2.1 Stunde zugedeckt schmoren lassen und paar Mal wenden und wenn die Flüssigkeit verdampft ist etwas Wasser nachgießen, dann das Fleisch rausnehmen in Alufolie wickeln.

3.Die Sauce andicken eventuell nach Belieben mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken, Fleisch in Scheiben schneiden. Das Fleisch serviere ich mit Klöße und Rotkohl

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Putenoberkeule - Braten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Putenoberkeule - Braten“