Grüne Krapfen nach Omi ' s Art

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hartweizengrieß 500 g
Eier 4
wenig Wasser etwas
----Füllung ------ -----------
Lauchzwiebeln oder Zwiebelröhrle 4 Bundel
Liebstöckel 1 Bund
wichtig ist viel Grünzeug , kann auch Petersile, Lauch oder auch Spinat sein etwas
altbackene Wecken 5
Butter oder Margarine etwas
Eier 4
durchwachsener Räucherspeck 250 g
Salz , Pfeffer , Muskat etwas
---- Außerdem ----- ---------
Butter etwas
Zwiebel etwas

Zubereitung

1.Aus Grieß , Eier und Wasser einen Nudelteig zubereiten und dünne Fladen auswellen .

2.Wecken in Würfel schneiden und in Butter anrösten . Den kleingeschnittenen Räucherspeck dazugeben und kurz mitrösten . Danach Grünzeug und Eier dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken .

3.Für die Krapfen alle 5 - 6 cm kleine Häufchen der Fülle geben , die Ränder mit Eiklar einstreichen und den Fladen umschlagen . In den Zwischenräumen andrücken und Vierecke schneiden .Die Krapfen in kochendes Salzwasser geben und 15 Minuten ziehen lassen . Mit dem Schaumlöffel herausnehmen , in Butter anrösten und mit gerösteten Zwiebelringen anrichten . Dazu Grünen Salat reichen

4.Heute gab es die Krapfen bei uns in einer guten Fleischbrühe

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Krapfen nach Omi ' s Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Krapfen nach Omi ' s Art“