Gebrannte Walnüsse...

Rezept: Gebrannte Walnüsse...
mit Eierliköranteil... wunderbar zum Verschenken... vielleicht zu Weihnachten???
32
mit Eierliköranteil... wunderbar zum Verschenken... vielleicht zu Weihnachten???
00:25
37
18055
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Walnüsse, z. B. von Lidl, schon geknackt
250 gr.
Zucker
2 Teel.
Zimt
125 ml.
Eierlikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebrannte Walnüsse...

Vorräte und ganz einfach zu machen

ZUBEREITUNG
Gebrannte Walnüsse...

1
Die Walnüsse auf ein Backblech geben und im auf 140 Grad vorgeheizten Backofen 10-15 Min. trocknen.
2
Die übrigen Zutaten in einen Topf geben und unter ständigem Rühren 3 Min. kochen lassen. Dann die Walnüsse hinzugeben, und unter Rühren nochmal 1 Min. kochen.
3
Die Masse auf einen großen Porzellanteller (oder 2 große Bratenplatten) verteilen und kalt werden lassen. Später dann zerbröckeln...

KOMMENTARE
Gebrannte Walnüsse...

Benutzerbild von egm-haushueter
   egm-haushueter
Da ich wieder jede Menge Walnüsse gesammelt habe, werde ich deine "nicht jugendfreie" Variante von meinem Walnusskrokant probieren --- klingt mega lecker! L*G
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Ilsche
   Ilsche
suuuuuuuuper, das muß ich ausprobieren!!!!!!! 5* für dich LG
Benutzerbild von rosi1254
   rosi1254
Hab wieder was gefunden was mir gefällt und aus probiert wird. Für dich 5*Sterne.LG Rosi
Benutzerbild von menalie
   menalie
die nehme ich das nächste Mal, wenn ich meinen Eierlikörkuchen mache als Deko! Bild werde ich dir senden!!! Danke, super Idee!!! *****
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Schenkst du mir ein Tütchen voll ??????? Klasse ! 5*. LG ingo

Um das Rezept "Gebrannte Walnüsse..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung