Grünkohl mal anders

Rezept: Grünkohl mal anders
Grünkohl bunt
2
Grünkohl bunt
1
2662
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Grünkohl, frisch oder fertig aus dem Glas
1
rote und 1 gelbe oder und orangene Paprika
2
Knoblauchzehen gehackt
3
Zwiebeln gehackt
1
gelbe Zucchini oder und grün
Salz, Pfeffer, Zucker, wer mutig ist Chili
Fleisch wie Kochwurst, Kassler, Scheiben Bauch Schwein )
Schmalz
etwas Wasser mit oder ohne gekörnter Brühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grünkohl mal anders

S C H L E M M E R B A Q U E T T E
Advent Cookies

ZUBEREITUNG
Grünkohl mal anders

1
Meine Idee war es mal den leckeren Grünkohl anders zuzubereiten: bunter und kräftiger. Wer frischen Grünkohl nimmt, sollte ihn waschen, bis der Arzt kommt. Soll heißen: bis aller Sand entfernt ist.
2
Im Butterschmalz die Würfel von Zwiebel, Paprika, Knoblauch, Zucchini heiß anbraten, Herd herunterstellen auf leisen Weitergang, Grünkohl, frisch, aus dem Glas vorgewürzt oder aus der Dose ungewürzt, dazugeben. Leise weiterköcheln. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und für mutige mit Chili arbeiten, abschmecken und leise weiter köcheln lassen. Fleich nach Belieben oben auf legen
3
legen, bis alles gar ist. Dazu passen Salz-, Bratkartoffeln oder Kartoffelpü. Lecker wird das Ganze, wenn man anstelle Fleich wie beschrieben Chorizo nimmt, eine spanische Dauerwurst, die man in Würfel ebenfalls unterhebt oder zuvor Hack ( gemischt aus Rind und Schwein ) mit anbrät und das andere Fleich wegläßt.

KOMMENTARE
Grünkohl mal anders

Benutzerbild von kaskle
   kaskle
Interesant für mich dürfen es dann bitte 5 Chili`s sein ( ich laß auch die Kerne drin) damit es ordentlich Bums gibt

Um das Rezept "Grünkohl mal anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung