Süße Beeren-Lasagne

1 Std mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Beerenobst 750 gr.
Butter 50 gr.
Eier 4 Stk.
Zucker 150 gr.
Mehl 100 gr.
Kakaopulver schwach entölt 20 gr.
Schlagsahne 200 gr.
Sahnequark 200 gr.

Zubereitung

1.Die Beeren zuckern und in einer Schüssel ziehen lassen.

2.Die Eier mit 100 g Zucker cremig schlagen. Dann abgekühlte, flüssige Butter unterrühren. Mehl mit dem Kakao mischen, auf die Eiermasse sieben und unterheben.

3.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ungefähr 8 bis 9 Minuten backen.

4.Die Sahne mit dem restlichen Zucker steif schlagen und mit dem Sahnequark vermengen.

5.Den Biskuitboden in 10 gleich große Lasagne-Platten schneiden. Die Früchte auf 5 der 10 Platten verteilen und die Crème darüber geben. Die zweite Schicht Biskuitboden drauflegen und mit der restlichen Crème sowie den Beeren verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Beeren-Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Beeren-Lasagne“