Kanadische Brownies

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 225 gr.
Zucker 4 Tasse
Mehl 2 Tasse
Kakaopulver 0,67 Tasse
Eier 8 Stk.

Zubereitung

1.Butter in einem grossen Topf schmelzen, dann den Zucker und Kakao hinzugeben und alles gut vermischen. Solange auf kleiner Stufe schmelzen, bis es körnige, braune Masse entsteht. Jedoch nicht flüssig werden lassen.

2.Die Masse in eine Schüssel geben, die Eier hinzufügen und alles gut umrühren. (Wer möchte, kann zu diesem Zeitpunkt auch noch Nüsse beifügen; zum Beispiel Pekanhälften.) Dann das Mehl beifügen und mit möglichst wenig rühren untermischen.

3.Das ganze in eine gefettete Form geben (mind. 5cm hoch) und für ungefähr 60 Minuten im auf 180°C vorgeheiztem Ofen backen. Stäbchen test machen. Die Brownies sollten knapp durch sein, aber innen schön feucht bleiben.

4.10 Minuten auskühlen lassen, dann noch warm mit Vanilleeis servieren (so mögens die Kanadier am liebsten) oder für später aufheben. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kanadische Brownies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kanadische Brownies“