BABYBREI: Zucchini-Hafer-Brei

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini 500 g
Kartoffeln, mehligkochend 250 g
Haferflocken 50 g
Apfelsaft, naturtrüb 75 ml
Rapsöl 4 EL

Zubereitung

1.Die Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und klein würfeln.

2.250ml Wasser in einem Topf erhitzen und beides in ca. 15 Minuten gar kochen.

3.Die Haferflocken einrühren und den Brei unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Danach vom Herd nehmen und den Apfelsaft unterrühren. Anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren.

4.Portionsweise einfieren und zu jeder Portion vor dem Einfieren oder nach dem Auftauen einen knappen EL Öl dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BABYBREI: Zucchini-Hafer-Brei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BABYBREI: Zucchini-Hafer-Brei“