Lebkuchen-Parfait

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für das Parfait : etwas
Sahne Vanilla 125 ml
Brunch Natur 200 gr.
Lebkuchen 75 gr.
Honig 1 EL
Zartbitterschokolade 25 gr.
Für die Soße : etwas
Orangen 3
Speisestärke 1 Teelöffel
Zucker 3 EL
Orangensaft 0,25 l
Orangenlikör 2 EL

Zubereitung

1.Für das Parfait Sahne mit Honig steifschlagen. Lebkuchen und Zartbitterschokolade fein hacken und mit Brunch vermischen. Die Masse unter die steifgeschlagene Sahne heben und in 6 Förmchen füllen. Etwa 6 Stunden gefrieren lassen.

2.Für die Soße die Orangen filetieren. 2 EL Saft mit der Stärke glattrühren, Rest Saft aufkochen, angerührte Stärke dazugeben und 1 Min. kochen lassen. Mit Orangenlikör abschmecken und abkühlen lassen, dann die Filets dazugeben.

3.Parfait antauen lassen, auf Teller geben und die Soße drumherum anrichten.

4.Evtl. etwas geraspelte Schokolade auf die Soße streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lebkuchen-Parfait“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lebkuchen-Parfait“