Kürbis Orangen Parfait

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orangen frisch 2
Kürbis - Hokkaido 200 gr.
Vanilleschote 1
Zimt 1 Prise
Grand Marnier 2 EL
Eiweiß 2
Salz 1 Prise
Zucker 50 gr.
Schlagsahne 100 ml
Hartkaramellen Drops Bonbons 100 gr.
Kürbiskerne 3 EL
Himbeeren tiefgefroren 100 gr.
Zucker 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1339 (320)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
38,7 g
Fett
13,2 g

Zubereitung

1.Saft aus den Orangen auspressen. Kürbis in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Mark der Vanilleschote, dem Orangensaft und Zimt für 15 Minuten kochen lassen. Pürieren und kalt stellen. Grand Marnier hinzufügen.

2.Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker nach und nach unterrühren. Sahne ebenfalls steif schlagen. Sahne und Eischnee unter die Kürbismasse heben. In 4-5 Förmchen füllen und für 5 Std. in den Tiefkühler geben.

3.Karamelbonbons in einem Mixer zerkleinern. Kürbiskerne dazugeben und auch zerkleinern. Den Grill anstellen. Die Karamelmasse auf eine Backpapier geben und für ca 1/2 - 1 Minute unter den Grill geben. Abkühlen und in Stücke brechen.

4.Himbeeren mit dem Zucker aufkochen. Pürieren und danach durch ein Sieb streichen. Das Parfait mit der Himbeersauce und dem Krokant servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis Orangen Parfait“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis Orangen Parfait“